Hannover Street Photography am Kröpke / Fotografiert mit meiner Fuji XT3

Gestern hatte ich mal wieder die Gelegenheit einen Streeet Photography Workshop in Hannover zu geben. Die Gruppe von insgesamt zehn Leuten traf sich wie gewohnt an der Kröpke Uhr. Wie gewohnt erzählte ich anfangs zunächst einiges zum Thema Street Photography und meiner sicht der Dinge. Nach einem kurzen Technik Check ging es auch schon los mit der ersten Aufgabe für die Workshop Teilnehmer und dem ersten Ausschwärmen. Der gestrige Tag in der Innenstadt bot interessante Verhältnisse für die Fotografie. Es war der erste richtig warme Frühlinstag 2019, dementsprechend war sehr viel los in der Innenstadt. Neben einem Wahlstand der AFD mitten am Kröpke platzierten sich wie aus dem nichts eine Gruppe Demonstranten und eine Hundertschaft von Polizisten. Eine sehr spannende und fotogene Szenerie die ich ebenfalls in meine Street Photography Serie einfließen ließ. Was spannen und herausfordernd zu gleich war, war die Tatsache den Überblick im Chaos zu behalten.

Hier seht ihr nun meine Serie vom gestrigen Street Photography MeetUp in Hannover.

Wenn ihr auch einmal Lust habt an einem meiner Workshops teilzunehmen, dann abonniert die Meetup- Gruppen um informiert zu sein, wann die nächsten Workshops stattfinden.

Street-Photography Hamburg: https://www.meetup.com/de-DE/Street-Photography-Hamburg/

Street-Photography Hannover: https://www.meetup.com/de-DE/Street-Fotografie-Hannover/

Mehr Street Fotografie und weitere Foto-Challenges findet ihr auf meiner Seite: https://filipp-roma.de/blog/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.